Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Bezirksvereinigung Schwerin im BDS

Informationen der Bezirksvereinigung Schwerin

     


    Informationnen der Bzvgg Schwerin                           


     

    Vorstandssitzung am 15.02.2019

    Themen: Vorbereitung Ehrenamtsmesse am 09.03.2019 - Mitgliedervollversammlung am 06.04.2019

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     

    Ehrenamtsmesse am 09.03.2019 in Ludwigslust

    Herr Friedrichs Vorsitzender der Bezirksvereinigung,

    Herr Gerdes Geschäftsführer

    und Herr Scheunemann Schatzmeister ,

    haben den Stand betreut. Es wurden viele Gespräche mit interessierten Bürgern geführt. Wir konnten den Besuchern der Messe unsere immer noch weitgehend unbekannte Tätigkeit vorstellen.


    Im Rahmen der Veranstaltung wurde Herr Friedrichs mit

    dem Ehrenamtsdiplom ausgezeichnet.

    --------------------------------------------------------------------------------------------

    Mitgliedervollversammlung 2019

    Fortbildungsseminar mit anschließender Mitglieder-Vollversammlung am 06.04.2019 im

                                                InterCity Hotel Schwerin.

    Um 10:00 Uhr begrüßte der Bezirksvorsitzende Herr Hans Joachim Friedrichs die Gäste und die 30 Schiedsmänner und Frauen.

    Die Direktorin des Amtsgerichtes Schwerin Frau Angelika Jeschonowski sprach zu dem Thema:

    Informationen rund um das Schiedsamt.

    In einer Diskussionsrunde wurden die Fragen der SchP beantwortet.

    Im Anschluss wurden durch den Vorsitzenden Herrn Friedrichs, dem Stellv.LV Herr Plötz und Frau Jeschonowski

    der langjährige Schiedsmann Gunter Förster aus Dorf Mecklenburg für 25 jährige Mitgliedschaft geehrt,

    Oliver Urban Schiedsmann aus Ludwigslust Stadt bekam die 10 jährige Treuemedaille.

    Herr Rainer Plötz Stellv.LV in Vertretung für Frau Schade, richtete Grußworte aus und informierte über die Arbeit der Landesvereinigung.Er bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der BzVgg.SN.

    Nach der Mittagspause begann die Mitglieder - Vollversammlung 2019.

    Herr Friedrichs begrüßte die anwesenden 25 stimmberechtigten Mitglieder sowie 5 Nichtmitglieder und Gäste.

    Seid bestehen der Bezirksvereinigung ist es Teilnehmer Rekord. Danke an die Teilnehmer.

    Es wurden laut genehmigter Tagesordnung alle Punkte zügig abgearbeitet.

    Durch die vorliegende Arbeitsmappe mit allen Rechenschaftsberichten, Kassenprüferbericht wurde auf ein verlesen einstimmig verzichtet.

    Der Vorstand wurde im Anschluss einstimmig entlastet.

    Im Rahmen der Veranstaltung wurde Herr Horst Schrecke Schiedsmann aus Boizenburg Land zum Stellvertretenden Bezirksvorsitzen gewählt.

    Nach kurzer Erklärung und Diskussion wurde die Beschlussvorlage des Vorstandes zur Ehrenordnung des BDS,

    einstimmig mit Wirkung zum 01.01.2019 angenommen und beschlossen.

    Die Versammlung wurde vom Vorsitzendennoch über anstehende Termine und Schulungen informiert.

    Die gelungenen Versammlung wurde um 14:00 Uhr vom Vorsitzenden geschlossen.